Wer gerne auf dem PC Trockenübungen mit dem Garmin G1000, bzw. Cirrus Perspective machen will, Arrivals und Approaches vorher praktizieren möchte oder einfach nur in der Praxis bleiben will, sollte sich unbedingt den Cirrus Perspective Trainer von Garmin besorgen.

 

 

Ein Windows Rechner mit genügend Grafik- und Rechenleistung sollte man aber besitzen, da die Software sehr rechenintensiv ist. Man kann dafür sogar die Nav Daten bis hin zu aktuellen FliteCharts aus dem echten Cirrus Perspective übernehmen! Dazu einfach die Dateien direkt von den SD Cards aus dem Flugzeug kopieren. Jeppesen Charts funktionieren leider nicht.

Hier ein sehr gutes Tutorial zum Setup der Trainer Software und zum Update der Daten von Steve Barrell von der COPA:

Bedienung mit der Tastatur

Am effizientesten lässt sich die Software über die Tastatur bedienen, hier die wichtigsten Befehle:

W - POWER UP
Strg - D - DIRECT-TO
Strg - M - MENU Taste
F - FPL Taste
P - PROC Taste
ESC - CLR Taste
Cursortasten bedienen FMS Knopf
Leertaste - FMS Knopf drücken